11 seltsame Arten, Wein zu verwenden

„Weinreste“ mag wie ein Naturfreak erscheinen, ein Fabeltier in der Art von Feen und Einhörnern. Aber manchmal können selbst die engagiertesten Önophilen einfach nicht eine ganze Flasche polieren – und wenn eine Flasche einmal geöffnet ist, ist dieDie Uhr beginnt zu ticken, wenn der Wein trinkbar ist. Aber lassen Sie diesen unverbrauchten Wein nicht ungenutzt. Es gibt Dutzende von Möglichkeiten, ihn zu nutzen, sowohl in der Küche als auch im Haus. Hier sind nur einige ungewöhnliche Anwendungen für Wein.

"Eis"-Würfel

1/11

Frieren Sie übrig gebliebenen Wein konventionell einEiswürfelschale. Wenn Sie eine kleine Menge Wein für Saucen, Bratensoßen, Suppen oder Eintöpfe benötigen, werfen Sie einfach die entsprechende Anzahl von „Weinwürfeln“ hinein, um das Gericht zu bereichern und einen zusätzlichen Geschmack zu verleihen.


Verwandte: 10 unerwartete Dinge, die Sie in Ihren Gefrierschrank legen sollten – und warum

istockphoto.com

Fleischmarinade

2/11

Rotwein ist eine besonders wirksame Marinade für alle Arten von Fleisch, die zähe Fasern zart macht und komplexe Aromen hinzufügt. Einige medizinische Experten sagen, dass das Marinieren von Fleisch mindestens sechs Stunden vorher in Wein grillen, Grillen oder Braten kann krebserregende Verbindungen reduzieren, die natürlicherweise in Fleisch vorkommen. Verwenden Sie eine beliebige Kombination Ihrer Lieblingskräuter und -gewürze zusammen mit gleichen Teilen Wein und Öl, um eine leckere – und gesunde – Marinade zu kreieren.

istockphoto.com

Bakterienkiller

3/11

Wer hätte das gedacht? Wein kann als verwendet werden.natürlicher Reiniger um schädliche Bakterien von der Oberfläche von Obst und Gemüse zu entfernen. Der Alkohol im Wein löst Verunreinigungen auf der Oberfläche Ihrer Produkte, und laut einer Studie von Mark Daeschel von der Oregon State University aus dem Jahr 2005 töten antimikrobielle Komponenten im Wein mehrereArten von lebensmittelbedingten Krankheitserregern, einschließlich Salmonellen und E. coli.


Verwandte: 9 Verstöße gegen den Gesundheitscode, die sich in Ihrer Küche verstecken

istockphoto.com

Oberflächendesinfektionsmittel

4/11

Die gleichen Eigenschaften, die Wein zu einem effektiven Obst- und Gemüsereiniger machen, machen ihn ideal fürKüche desinfizierenArbeitsplatten. Weißwein kann sogar verwendet werden, um hartnäckige Flecken auf Laminat-Arbeitsplatten zu entfernen. Vermeiden Sie jedoch die Verwendung von Wein auf Granitoberflächen, da die natürlichen Säuren im Wein den Stein beschädigen können.

istockphoto.com

Fliegenfalle

5/11

Fruchtfliegen haben vielleicht mehr mit Menschen gemeinsam, als Sie denken: Auch sie können Wein nicht widerstehen. Gießen Sie einen halben Zentimeter Weinrest in ein Glas und decken Sie es fest mit Frischhaltefolie ab. Stechen Sie ein paar Löcher in das Plastik, umdie Fliegen locken in das Glas, wo sie sich verfangen und ertrinken. Gießen Sie dann die Käfer und den alten Wein einfach in den Abfluss.


Verwandte: 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Spülmittel können

istockphoto.com

Weinfleckenentferner

6/11

Sie haben einen Rotwein verschüttet? Keine Panik: Gießen Sie Weißwein auf den frischen Fleck, um ihn gründlich zu verdünnenRotwein, und sofort mit einem Handtuch abtupfen. Wiederholen Sie dies so oft wie nötig, bis der gesamte Rotweinfleck verschwunden ist, dann tränken Sie die Stelle mit Wasser und saugen Sie die Feuchtigkeit auf. Das ist jetzt ein Partytrick!

istockphoto.com

Stofffarbstoff

7/11

Rotwein ist ein starker Farbstoff. Dies wird niemanden überraschen, der schon einmal Wein auf Stoff verschüttet hat, was zu einem führen kannsemi-permanent Fleck. Nutzen Sie die farbenfrohen Eigenschaften des Weins zu Ihrem Vorteil, indem Sie eine Charge Rotweinfarbe für Stoffe herstellen. Erhitzen Sie übrig gebliebenen Wein in einem großen, nicht reaktiven Topf zum Köcheln und fügen Sie dann den Stoff oder das Kleidungsstück hinzu, den Sie färben möchten10 Minuten löffeln, dann vollständig abkühlen lassen. Stoff gut ausspülen. Die resultierende Farbe kann von blassrosa bis tiefviolett reichen.


Verwandte: 12 Dinge, von denen du nie wusstest, dass Kreide tun kann

istockphoto.com

Kompoststapel-Kompressor

8/11

Ein bisschen Wein kann helfen, Ihren Komposthaufen in zu verwandeln.nützlicher Dünger. Streuen Sie Weinreste auf den Kompost und mischen Sie ihn mit einem Rechen oder einer Schaufel in den Haufen. Der Wein hilft, nützliche Bakterien zu aktivieren, die wiederum organische Materialien abbauen und Ihnen haufenweise pflanzenfreundlichen Dünger hinterlassen.

istockphoto.com

streifenfreier Glanz

9/11

Jeder weiß, dass Essig und Wasser großartig sindGlasreiniger. Es stellt sich heraus, dass Weißweinreste genauso gut funktionieren. Gießen Sie ein paar Esslöffel Wein in eine Sprühflasche mit Wasser und sprühen Sie damit auf Fenster, Spiegel und Glasplatten. Mit zerknülltem Zeitungspapier trocken wischen, um ein helles,klarer Glanz.


Verwandte: 14 clevere neue Verwendungen für alte Zeitungen

istockphoto.com

Fett, geh weg!

10/11

Weinreste eignen sich hervorragend zum Entfernen von Fett- und Ölflecken auf Garagenböden,Einfahrten, und Bürgersteige. Der Alkohol und die Säure im Wein schneiden durch das Öl und Fett. Um diese fettlösende Magie zu nutzen, gießen Sie den Wein auf den Fleck, lassen Sie ihn etwa eine Stunde stehen und spülen Sie ihn gut mitklares Wasser. Wenn nötig, mehrmals wiederholen. Bei wirklich hartnäckigen Flecken etwas Natron auf die fettige Stelle streuen, dann so viel Wein hinzufügen, dass eine dicke Paste entsteht. Mit einer alten Zahnbürste schrubben, bis der Fleck weg ist.

istockphoto.com

DIY Spa-Behandlung

11/11

Die Antioxidantien im Wein sind nicht nur gut für Ihr Inneres, sie sind auch großartig für Ihr Äußeres. Sie müssen nicht teuer bezahlenSpaHautbehandlungen, bei denen Sie einfach ein oder zwei Tassen Rotwein in Ihr Badewasser gießen können. Das Resveratrol und die Weinsäure im Rotwein sollen Ihre Haut straffen und weich machen, so dass sie glatter und strahlender wird.


Verwandte: 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Chapstick es kann

istockphoto.com

Nicht verpassen!

Kluge Projektideen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden jeden Samstagmorgen direkt in Ihren Posteingang geliefert—Melde dich heute anfür den Weekend DIY Club Newsletter!