10 einfache Hacks, um ein quietschendes Bett zu reparieren

Das Zeichen eines alten Boxspringbettes ist ein Bett, das nicht aufhört zu quietschen, wenn man nur ein wenig die Augen verschließt. Anstatt sich ein neues Boxspringbett zu kaufen oder einfach nur zu ignorierendas Problem lösen und sich mit endlosen schlaflosen Nächten abfinden, seien Sie versichert, dass es einige einfache Hacks gibt, die das Problem beheben können. Wir haben die 10 einfachsten Möglichkeiten zusammengestellt, um ein lautes Boxspringbett zum Schweigen zu bringen. Lesen Sie weiter, um eine Lösung für Ihr Quietschen zu findenBett, in dem Sie wieder ruhig schlafen können.

Gelenkproblem

1/11

Lose Gelenke sind eine häufige Ursache für ein quietschendes Bett. Überprüfen Sie alle Schrauben an IhremBettrahmen um zu sehen, ob sie die Ursache Ihres Problems sein könnten. Wenn Sie feststellen, dass Schrauben locker sind, verwenden Sie einen Schraubenschlüssel, um sie festzuziehen. Wenn Sie eine Schraube nicht sicher anziehen können, fügen Sie eine Unterlegscheibe zwischen Rahmen und Schraube hinzu, umsorgen für einen festen und geräuschfreien Sitz.


Verwandte: 30 Dinge, die jeder Hausbesitzer wissen sollte

fotosearch.com

Steck eine Socke hinein

2/11

Mit diesem Trick können Sie all diese nutzen nicht übereinstimmende Socken. Zuerst Matratze vom Bettrahmen abheben, dann jede Latte mit alten Socken auslegen ein Laken oder ein altes T-Shirt geht auch. Der zusätzliche Stoff dient als Puffer zwischen der Matratze und dem Metall- oder Holzbettrahmen, eliminieren Reibungspunkte und schaffen auch eine Lärmschutzwand.


Verwandte: 10 Dinge, die in Ihrem Schlafzimmer fehlen könnten

fotosearch.com

Brauchen Sie eine Hand?
Erhalten Sie kostenlose und unverbindliche Projektschätzungen von qualifizierten Profis in Ihrer Nähe.
+

Wachs auf

3/11

Wenn Sie die genaue Stelle kennen, von der das Quietschen kommt, können Sie es mit etwas Wachs beruhigen. Eine einfache Möglichkeit, das zu lokalisierenlauter Ort ist, genau zuzuhören, während sich jemand langsam über das Bett bewegt. Wenn Sie das Problem gefunden haben, nehmen Sie eine Wachskerze und reiben Sie sie über die Kontaktstellen. Es kann einige Wachsschichten erfordern, um sie loszuwerdender Klang.


Verwandte: Shhh! 11 DIYs für ein schallisoliertes Zuhause

lollyjane.com

Öl nach oben

4/11

Hier ist eine voll ausgestattete Garage praktisch. Wenn Sie einen Problembereich gefunden haben, schnappen Sie sich eine Dose WD-40 und verwenden Sie es, um das Gelenk zu schmieren, das das Geräusch verursacht. Wenn Sie kein WD-40 zur Hand haben, funktioniert zur Not auch Pflanzenöl. Diese Methode funktioniert natürlich nur, wenn Ihr Bettrahmen aus Metall ist.


Verwandte: Kleine Wunder – 9 erstaunliche Heimwerkerprodukte

Flickr über sel

Kork-Kompetenz

5/11

Wenn Sie einen Holzbettrahmen haben, müssen Sie keine Schrauben festziehen oder Gelenke fetten. Versuchen Sie stattdessen, kleine Korkstücke zwischen der Matratze und den Teilen des Bettrahmens zu verkeilen, von denen das Quietschen kommt.Sie können auch Kork um die Heringe legen. Die Korkpolsterung hilft dabei, lose Stellen zu straffen und Geräusche zu reduzieren.


Verwandte: 9 Möglichkeiten, Kork im ganzen Haus zu verwenden

ikea.com

In den Höhen

6/11

Schließen Sie nicht aus, dass das Quietschen in Ihrem Bett tatsächlich durch unebene Dielen oder die Beine Ihres Bettrahmens verursacht werden könnte. Gleichen Sie Dinge aus, indem Sie ein Handtuch oder ein gefaltetes Laken unter die Beine des Rahmens schieben, um sicherzustellen, dass siealle berühren den Boden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihre Bettzu einer Stelle, wo die Dielen eben sind.

Verwandte: 10 Möglichkeiten, Möbeln ein schnelles Facelift zu geben

prettypegs.com

Ein Buch zur Schlafenszeit

7/11

Hier ist ein weiterer cleverer Trick. Wenn Sie den Teil des Bettrahmens gefunden haben, der für das störende Quietschen verantwortlich ist, platzieren Sie einen harten Gegenstand, z.Buch, unter der Matratze genau an dieser Stelle. Möglicherweise müssen Sie ein paar Stellen testen, um es richtig zu machen. Wenn Sie dies tun, sollten Sie eine Geräuschreduzierung feststellen, und bei einer guten Matratze sollten Sie keine Erfahrung machenein Rückgang des Schlafkomforts.Verwandte:


11 Dinge, die du niemals in deinem Schlafzimmer aufbewahren solltestFlickr

über alleasseBodenfokus

8

/11Wenn Rollen unter dem Bettrahmen für das Quietschen verantwortlich sind, haben Sie Glück. Die Reparatur könnte nicht einfacher sein. Schauen Sie einfach bei Ihrem Einheimischen vorbei

9

/11Wenn Sie wirklich Probleme haben, das Problem zu beheben, versuchen Sie Folgendes. Drehen Sie die Boxspring um und schneiden Sie dann ein kleines Loch in den Stoff, der die Federn bedeckt. Sprühen Sie WD-40 auf jede einzelne Feder oder überall dort, wo Metall ist umschmieren Sie die Stellen, die für Ihr Quietschen verantwortlich sein könnten. Verwenden Sie einen Tacker, um die Rückseite wieder zu versiegeln, setzen Sie die Boxspring und die Matratze wieder auf den Rahmen und probieren Sie sie aus.

Verwandte:


7 neue Projekte für Ihre alten Bettfedernfotosearch.com

Werbung

10

/11Drehen Sie als letzten Ausweg Ihre Matratze. Drehen Sie den Kopf des

11

/11Du wirst sein
Erhalten Sie kostenlose und unverbindliche Projektschätzungen von qualifizierten Profis in Ihrer Nähe.
Jetzt Profis finden
+
Nicht verpassen!

Melden Sie sich noch heute an

um wichtige Erinnerungen und Wissenswertes zur Pflege und Verbesserung Ihres Zuhauses zu erhalten!Offenlegung: BobVila.com nimmt am Amazon Services LLC Associates Program teil, einem Affiliate-Werbeprogramm, das Publishern die Möglichkeit bietet, durch Verlinkung zu Amazon.com und verbundenen Websites Gebühren zu verdienen.