Anleitung: Einen Schuppen verschieben

Müssen Sie einen Schuppen an einen neuen Ort verlegen? Wenn Sie diese Anleitung befolgen, sehen Sie wie ein Profi für den Umzug von Schuppen aus.

istockphoto.com

Wenn Sie nicht wissen, wie man einen Schuppen bewegt, scheint es eine unmögliche Aufgabe zu sein. Aber mit den richtigen Informationen und Vorbereitungen ist es durchaus möglich, diese Strukturen zu versetzen. Egal, ob Sie einen Schuppen kaufen und einen bekommen müssenes nach Hause bringen oder Sie möchten einfach einen bestehenden Schuppen an einen anderen Ort im Garten verlegen, dieser Artikel hilft.

Hinweis: Es gibt einige Methoden, um einen Schuppen zu bewegen, jede mit unterschiedlichem Aufwand und Vorbereitung. Es ist wichtig, den Zustand des Schuppens zu beurteilen, bevor Sie versuchen, ihn zu bewegen. In Fällen von übermäßige strukturelle Fäulnis oder Beschädigung, es könnte am besten sein, neu anzufangen.

Die folgenden sind einige der gebräuchlichsten Materialien, die zum Bewegen eines Schuppens erforderlich sind, aber Ihre gewählte Methode und Größe des Schuppens bestimmt, welche und wie viel Sie von jedem benötigen.

VERWANDTE: Wie man einen Schuppen baut

BEVOR SIE ANFANGEN

Alle Schuppen, auch kleine Schuppen, können schwer und unhandlich sein. Versuchen Sie am besten nicht, einen Schuppen ohne fremde Hilfe zu bewegen, selbst wenn Sie einen Traktor oder einen Lastwagen benutzen.

SCHRITT 1: Wählen Sie Ihre Methode zum Bewegen und sammeln Sie die entsprechende Ausrüstung.

Wie bereits erwähnt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, einen Schuppen zu bewegen.

  • Schuppenhersteller liefern sie auf Tiefladern und bewegen sie mit motorisierten Transportwagen über den Hof.
  • Wenn Sie den Schuppen über eine Reihe von Rohren auf Holzbrettern rollen, können größere Schuppen leicht gemacht werden.
  • Ein Lastwagen oder Traktor kann eine Kette ziehen, die an einem „Schuppenschlitten“ aus 6x6s und Rahmenholz festgeschraubt ist.
  • Ein kleinerer Schuppen kann bewegt werden, indem lange Rahmenholzstücke als Griffe an den Seiten befestigt und mit einem Team von Helfern angehoben werden.

istockphoto.com

SCHRITT 2: Bereiten Sie den Standort vor, an den Sie den Schuppen verschieben möchten.

Bevor der Schuppen auch nur bewegt wird, ist es wichtig, den geplanten Standort vorzubereiten. Dies bedeutet, dass ein richtiger Grundlage. Das Fundament könnte ein gegossene Betonplatte, Betonblöcke oder ein ebenes Kiesbett.

Machen Sie den Weg, den der Schuppen zurücklegen wird, um den Transport so einfach wie möglich zu machen. Wenn Sie den Schuppen während des Umzugs wenden müssen, planen Sie den besten Standort dafür, bevor Sie mit dem Umzug beginnen. Aufgrund von Platzbeschränkungen,Sie müssen möglicherweise mehrere kleine Drehungen machen.

istockphoto.com

VERWANDTE: Die besten Dachlüfter für das Haus oder den Schuppen

SCHRITT 3: Bereiten Sie den Schuppen für den Umzug vor.

Der Schuppen muss so leicht wie möglich sein, also entleeren Sie alles aus dem Inneren, bevor Sie ihn bewegen. Dies bedeutet Ihre Rasengeräte, Fahrräder, Werkstattwerkzeuge und Bänke, Vorräte und alles andere, was sich im Laufe der Jahre im Inneren angesammelt haben könnte.

Unabhängig von der Umzugsmethode, ein Schuppen neigt während des Umzugs dazu, sich etwas zu verziehen. Um zu verhindern, dass Fenster zerbrechen, entfernen Sie vorher alle Glasscheiben. Wenn die Fenster oder Türen schwer sind, hilft das Entfernen auch, das Gesamtgewicht während des Umzugs zu reduzierenAlle Rampen oder Stufen sollten ebenfalls entfernt werden, und wenn der Rahmen des Schuppens verschraubt oder irgendwie an einem Fundament befestigt ist, entfernen Sie ihn.

Befestigen Sie 2x4s in diagonaler Richtung am Rahmen an der Innenseite des Schuppens für seitliche Festigkeit. Erhöhen Sie die Festigkeit, indem Sie 2x4s in einem X-Muster am Stallboden anbringen und in die darunter liegenden Bodenbalken schrauben.

Wenn Sie einen kleineren Schuppen anheben möchten, können Sie einfach 2 × 4 Bretter horizontal an die Außenseite des Schuppens schrauben, etwa 2 Fuß über dem Boden des Schuppens. Achten Sie unbedingt auf die Position der Stollen im InnerenStellen Sie sicher, dass jedes 2×4 Brett mindestens 2 Fuß aus dem Schuppen herausragt, um einen Platz zum Anheben zu bieten.

istockphoto.com

SCHRITT 4: Heben Sie den Schuppen an und bringen Sie ihn an seinen neuen Standort.

Wenn Sie einen Schuppenschlitten oder Rollen verwenden, müssen Sie den Schuppen mit dem anhebenBodenheber um das Fahrgerät darunter zu bekommen. Wenn der Wagenheber nicht unter den Schuppen passt, graben Sie in den Boden, bis er es tut. Verwenden Sie Holzreste als Krippe, um den Schuppen zu stabilisieren, während Sie an jeder Ecke anheben.

Sobald der Schuppen hoch genug ist, schieben Sie die gewählte Transportmethode darunter und senken Sie den Schuppen vorsichtig wieder ab. An dieser Stelle können Sie entweder eine Kette zwischen Schuppen und Zugfahrzeug einhängen oder den Schuppen über die Rohre und Planken rollen.

Wenn du das anhebstSchuppenBeschäftigen Sie sich mit Hilfe von drei starken Freunden mit befestigten Brettern. Einfach gleichzeitig heben und den Schuppen an den vorgesehenen Ort stellen. Stellen Sie sicher, dass alle mit den Beinen heben und dass es eine koordinierte Anstrengung ist, Verletzungen zu vermeiden und Freundschaften zu pflegen.

istockphoto.com

VERWANDTE: Smart Storage für kleine Werkstätten

SCHRITT 5: Sichern Sie es dort.

Sobald der Schuppen an Ort und Stelle ist, müssen Sie ihn sichern. Im Allgemeinen bedeutet dies, dass Sie die Konstruktion entfernen, die Sie zum Heben und Bewegen gebaut haben. Möglicherweise müssen Sie den Schuppen erneut anheben, indem Sie einen Heber verwenden, um auf die Rohre und Planken zuzugreifenStellen Sie sicher, dass Sie das Altholz als Krippe verwenden, um sicherzustellen, dass der Schuppen während des Vorgangs stabil ist.

Setzen Sie danach die Fenster und Türen wieder in den Schuppen und entfernen Sie die Streben. Bringen Sie bei Bedarf alle Stufen und Rampen wieder an und füllen Sie Ihren Schuppen mit Ihren Werkzeugen, Vorräten und anderen Inhalten, die Sie zuvor entfernt haben. Dies ist auch die Zeit, um hinzuzufügenLandschaftsbau oder Anstrich des Schuppens passe zu deinem Zuhause.

Mit diesen Schritten sollte das Geheimnis, wie man einen Schuppen bewegt, etwas weniger verwirrend sein. Welche Methode Sie auch wählen, achten Sie darauf, sicher zu arbeiten, den Schuppen stabil zu halten und mit Ihren Helfern klar zu kommunizieren. Sie haben den Schuppenim Handumdrehen am richtigen Ort.